tel. | fax  + (48) 22 252 65 35

Zestaw DC4

Lüftungskanalreiniger DC4 von Danduct Clean basiert auf den neuesten technischen Entwicklungen in der Konstruktion von Flexwellen. Die Bürsten können exakt in der Mitte des bis 30 m langen Lüftungskanals rotieren. Durchaus möglich und effizient ist hiermit das Reinigen von vertikalen Leitungen, Kanalbiegungen um 90° stellen dabei kein Hindernis dar. Eine andere Besonderheit von DC4 ist der regulierbare automatische Rechts-Linkslauf, wodurch sowohl runde als auch rechteckige Kanäle genauso einfach und effizient gereinigt werden.

Trockeneismaschine Ice Tech. Der Kompressor befindet sich außerhalb des Gebäudes und ist mit dem Danduct Ice Tech-System verbunden. Die mögliche Distanz beträgt bis 90 m von der Trockeneismaschine. Der Roboter wird an einem Ende des Abzugs eingefügt. Er kann entweder mittels Joystick gesteuert werden oder unter Benutzung des autonomen Steuerungssystems wie Kreuz-Kontrolle arbeiten. Vorne am Roboter ist eine um 360° rotierende Düse angebracht, welche das Trockeneis auf die zu reinigende Oberfläche sprüht. Sobald das Eis auf das Fett trifft, wird das Fett aus den Kanälen gelöst. Am anderen Ende des Kanals wird ein Ventilator mit integriertem Fettfilter angeschlossen, welcher das gelöste Fett aufnimmt und aus dem Kanal entfernt.

Micro Inspector. Der ferngesteuerte mobile Roboter der Firma Danduct Clean mit einer Kamera wird zur professionellen Inspektion und Zustandserfassung von leistungsstarken Lüftungs- und Klimaanlagen. Der Inspektionsroboter bewegt sich auf einem vierrädrigen Fahrgestell. Er ist mit zwei Kameras ausgerüstet, einer Farbkamera vorne und einer schwarz-weiß Kamera hinten. Der Micro Inspector kann mittels Joystick einfach gesteuert werden. Zur Beleuchtung des Lüftungskanals werden LED's eingesetzt, was eine gute Bildqualität gewährleistet. Die Kamerabilder können auf einem kleinem LCD-Bildschirm angeschaut werden.


MPR (Multi Purpose Roboter). Der äußerst vielseitige und leistungsstarke Mehrzweckroboter für Reinigung von Lüftungskanälen. In diesem Industriebereich ist es wohlbekannt, dass der Einsatz eines ferngesteuerten Roboter die einzige professionelle Reinigungsmethode von rechteckigen Kanälen ist. Ein speziell entworfenes System von rotierenden Bürsten lässt selbst schwer zugängliche Stellen wie Eckwinkeln perfekt reinigen.


Das kompakte Inspektionsgerät TecCam mit der Reichweite von bis 12 Metern wird zur Inspektion von Lüftungskanälen verwendet. Es wiegt weniger als 2 kg. Der Kamerakopf mit LED-Licht ist auf einer flexiblen Welle montiert, die mehrere 90° Kurven überwinden kann. Er kann durch 40 mm Öffnungen in den Luftkanal eingeführt werden und überwindet die meisten Installationsverbindungen. Das LED-Licht sorgt für eine richtige Beleuchtung ohne Blendung von der Kanaloberfläche.

Lüftungssystem VT4000 von Danduct Clean hat zweierlei Anwendungsmöglichkeiten und zwar können damit Staub und sonstiger Schmutz aus Heizung-, Lüftungs- und Klimaanlagen gelüftet und gefiltert werden. Die bewegliche Einheit ist mit dem standardmäßigen HEPA-Filter ausgestattet, der das Gerät gar in Krankenhäusern einsetzen lässt. Für einfache Reinigung und Begrenzung des Stillstandes sorgt das zentrifugale Reinigungssystem der Filtereinheit, das die Lebensdauer der Filtereinrichtungen wesentlich verlängert. Zur Verbesserung der Filterungsleistung kann eine zusätzliche HEPA-Filterkassette eingesetzt werden.

Home | Info | Warum lohnt es sich ? | Unsere Geräte | Galerie | Standarden | Kontakt
Certificates English Polish Higienika - czyszczenie wentylacji i klimatyzacji Higienika - czyszczenie wentylacji i klimatyzacji Higienika - czyszczenie wentylacji i klimatyzacji http://www.galleon.pl - webdesign